Mayer geht - Papadopoulos übernimmt die SV-Damen

Papadopoulos übernehmen Sie! Der 24-Jährige ist neuer Coach der Glehner Damen

     Der SV Glehn und Trainer Ralf Mayer gehen künftig getrennte Wege. Nach einer schwierigen Vorrunde der Saison 2017/18 bat der Coach den SV-Vorstand um Auflösung seines Vertrages zum Jahresende. Der Hochneukirchener hatte den Wiederaufbau der Damen seit Januar 2016 verantwortlich geleitet und in der Premierensaison einen zehnten Tabellenplatz belegt. Aktuell stehen die SV-Girls nach einigen unnötigen Niederlagen ebenfalls auf Rang zehn.

     Mayers Nachfolger kommt in Christopher Papadopoulos aus den eigenen Reihen. Der C-Lizenz-Inhaber hatte zuvor mehrere Glehner Jugendteams betreut und die Damenmannschaft seit längerer Zeit intensiv begleitet. Papadopoulos wird sein Hauptaugenmerk darauf legen, die Zusammenarbeit mit den eigenen U17-Juniorinnen auszubauen. Denn der starke 2001er-Jahrgang der Glehner muss aufgrund des knappen personellen Kaders bei den Damen seine ersten Erfahrungen im Seniorinnenbereich sammeln und die Damen immer wieder verstärken. "Darüber hinaus würde ich mich über den einen oder anderen Neuzugang in der Winterpause freuen", so der 24-Jährige.

 

 

DFBnet Verein

Kommende Events

  • Es sind derzeit keine Events angekündigt

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 2 Gäste online.

Jetzt registrieren

Werde jetzt gleich ein Teil des Vereins und trete der Community bei.

Zufälliges Bild

Deniz Aydin sorgte für das 3:2